Events in und um Bassen

„Songs & Whispers“ – Robin Irene Moss

Gestern Abend war leider der letzte „Songs & Whispers“ Konzert Abend im Dohmeck 🙁
Dafür war eine tolle Sängerin aus New York als Gast da, um uns einen fantastischen Abschluss der Konzertreihe zu präsentieren. Robin Irene Moss konnte mit ihrer Stimme und Gitarre überzeugen. Nach jedem Lied wurde der Applaus stärker und länger, was Robin zu weiteren Höchstleistungen anspornte.
Robin wollte gerne ein paar weitere deutsche Sätze lernen. Mit ihrem letzten gelernten Satz: „Ich liebe alle Menschen, aber Senf mag ich lieber“ hatte sie alle Lacher auf ihrer Seite und unser Gastgeber wollte ihr den Satz: „Der Fotograf hat keine Ahnung“ beibringen, doch die Gäste fanden den Satz des Fotografen: „Der Gastgeber gibt heute für alle einen aus“ wesentlich besser 😀
Dankeschön an Marc für die Runde Schnaps!
Mit Witz und ihrem New Yorker Charme bereitete sie uns einen tollen Abend. Vom Liebeslied bis zum Song Asshole wurden alle Titel ihres Albums gespielt. Danke für den super Abend mit den über 30 Gästen.

Wer Bock auf mehr hat schaut beim Dohm-Eck vorbei !

Unfortunately last night the series Songs & Whisperscame to an end at the Dohmeck 🙁
A great singer from New York presented us a fantastic conclusion of the concert series. Robin Irene Moss was able to convince with her voice and guitar. After each song, the applause grew stronger and longer, which Robin inspired to achieve even greater things.
Robin longed to learn a few more German sentences. With her last learned sentence: I love all people, but mustard even more“ she had all laughs on her side. The host wanted to teach the sentence: The photographer has no idea what he’s doing“ but the visitors liked the idea of the photographer even more The host will pay one shot for each guest“ : D
Thanks to Marc (host) for the shots!
Robins New York charm and wit gave us a great night out. From love songs to the song „Asshole“ all tracks of her album were played. Thanks for the great evening with more than 30 guests.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*